Das Vogelhausexperiment RELOADED

von Tom Wuttke

Moin, Moin!

Über Nacht ist es nun passiert. Leipzig ist im Schnee versunken, feinstes Heckantrieb – Drift – Wetter. 😉
Aber auch fotografisch ist das mit dem Schnee eine willkommene Abwechslung. Die Landschaften, die man das Jahr über fotografiert, sehen plötzlich ganz anders aus. Das fetzt und kurbelt die Fantasie an.

Aber da gibt es noch etwas… Die Vögel finden nix mehr zu fressen. 🙂 Klingt fieß, ist es aber nicht. Ich hatte 2012 schon die Idee ein Vogelhaus zu kaufen und meine Kamera (damals noch die Pentax K5) aufs Stativ genau davor zu stellen, während ich mit dem Fernauslöser hinter der Balkontür warte. Ich habe mir davon ein paar coole Bilder versprochen aber außer viel Warterei hinter der Tür war da nix – OK…seit dem haben wir ein Vogelhaus auf dem Balkon.

Aber dieses Jahr MUSS es klappen. Vorbereitet ist alles. Hoffen wir also mal, dass die Vögel in diesem Jahr etwas kooperativer sind.

Ich werde berichten.

VHEreloaded-1
Gib als erster ein Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*