Licht ändern – Mondlicht selber basteln in Photoshop

von Tom Wuttke

Entstanden auf der Eisenbahnplatte meines Schwiegerpapas. 😉

Der ein oder andere hat mich gefragt, wie ich Mondlicht in dieses Bild gebastelt habe. Dazu hab ich hier ein kurzes Video, welches zeigt, wie sich das Bild in Photoshop verändert hat. Es ist nicht 100 % das, was ich gemacht habe, aber es kommt nah ran. 😉

HIER GEHTS ZUM VIDEO

Im Groben habe ich folgendes gemacht:

  1. Nachgeschärft (über eine Frequenztrennung – mach ich bei jedem Bild)
  2. ich habe das Bild viiiiel dunkler gemacht und den Kontrast ein wenig angepasst, Spot auf die beiden Figuren gesetzt, Sättigung und Farbtemperatur geändert
  3. Light Leak eingefügt (gibts tolle Pakete bei Krolop und Gerst) und eingefärbt
  4. Tonwertkorrektur um die Tiefen ein wenig „absaufen“ zu lassen.

Das ist schon alles. Kinderleicht. Das Feintuning sollte jeder nach seinem eigenen Geschmack vornehmen.

 

Bis die Tage! 🙂

IMG_7004-Bearbeitet_NIGHT-1-1
Gib als erster ein Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Name*